7. Transport und Überreichen von Messern

Neben dem Schneiden birgt auch der Transport von Messern erhebliche Unfallgefahren. Werden Messer einzeln und lose transportiert, zeigt die Klinge immer nach unten und nach hinten (Abb. 15).

Wird ein Messer übergeben, erfolgt dies in der Regel durch Ablegen und durch Aufnehmen. Bei einer direkten Messerübergabe wird ein Messer immer mit dem Griff nach vorne und Schneide nach unten überreicht (Abb. 16).

Abb. 15: Messertransport in Händen.

Abb. 15: Messertransport in Händen.

Abb. 16: Direkte Messerübergabe mit Griff nach vorn und Schneide nach unten.

Abb. 16: Direkte Messerübergabe mit Griff nach vorn und Schneide nach unten.

 

 

Autor: Hartmann
2021-11-17