> Zum Inhalt

Sozialgesetzbuch (SGB)
Siebtes Buch (VII)

Gesetzliche Unfallversicherung

vom 7. August 1996 (BGBl. I S. 1254)

zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 9. Juli 2021 (BGBl. I S. 2506)


noch nicht eingearbeitete Änderungen:

Änderungen durch Artikel 13 des Gesetzes vom 28. März 2021 (BGBl. I S. 591) treten an dem Tag in Kraft, an dem das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat im Bundesgesetzblatt bekannt gibt, dass die technischen Voraussetzungen für die Verarbeitung der Identifikationsnummer nach § 139b der Abgabenordnung nach den jeweils geänderten Gesetzen vorliegen.

Änderungen durch Artikel 7 Nummer 14 des Gesetzes vom 12. Juni 2020 (BGBl. I S. 1248); treten am 1. Dezember 2021 in Kraft.

Änderungen durch Artikel 3 des Gesetzes vom 11. Dezember 2020 (BGBl. I S. 2880); treten am 1. Januar 2022 in Kraft.

Änderungen durch Artikel 7 Nummer 1 Buchstabe g, Buchstabe h und Buchstabe k, Nummer 18 bis Nummer 19a, Nummer 22 und Nummer 32 des Gesetzes vom 12. Juni 2020 (BGBl. I S. 1248); treten am 1. Januar 2023 in Kraft.

Änderungen durch Artikel 9a des Gesetzes vom 22. Dezember 2020 (BGBl. I S. 3334); treten am 1. Januar 2023 in Kraft.

Änderungen durch Artikel 2 des Gesetzes vom 9. Juli 2021 (BGBl. I S. 2506); treten am 1. Januar 2023 in Kraft.

Änderungen durch Artikel 35 Nummer 1 bis 6 und Nummer 10 des Gesetzes vom 12. Dezember 2019 (BGBl. I S. 2652); treten am 1. Januar 2024 in Kraft.

Änderungen durch Artikel 4 Nummer 1, 3 und 5 des Gesetzes vom 17. Juli 2017 (BGBl. I S. 2575); treten am 1. Juli 2024 in Kraft.

Änderungen durch Artikel 4 Nummer 2, 4 und 6 des Gesetzes vom 17. Juli 2017 (BGBl. I S. 2575); treten am 1. Januar 2025 in Kraft.

Änderungen durch Artikel 4 des Gesetzes vom 15. November 2019 (BGBl. I S. 1602); treten am 1. Januar 2026 in Kraft.