In Ihrem Browser ist JavaScript deaktiviert.
Das Design dieser Webseite kann deshalb möglicherweise nicht in seinem vollen Umfang mit allen Funktionen abgebildet werden.
BGNBranchenwissen
Content Bühne Gefährdungsbeurteilung

Belastungen der Atemwege

Backgewerbe

Belastungen der Atemwege

HT-Mehle branchentagung Weinheim

Zu viel Mehlstaub in der Backstubenluft belastet die Atemwege und kann schlimmstenfalls Atemwegserkrankungen auslösen. Gesundheitsgefährdungen durch Stäube lassen sich durch vorbeugende Maßnahmen deutlich verringern. Die BGN unterstützt Mitgliedsunternehmen mit Präventionsangeboten, Informationen und Praxishilfen, wie sie Mehlstaub in der Backstube vermeiden können. 

  
BGN-Themenseite „Mehlstaub, Bäckerasthma und Bäckerschnupfen“

Geschäftsbereich Prävention

0621 4456 - 3517

tad_bb_praevention@bgn.de tad_bb_praevention@bgn.de

Suche

nach der zu­stän­digen Aufsichts­­person

Beratung der Mitglieds­­betriebe in allen Fragen der Arbeits­sicherheit und des Gesundheits­schutzes

AP-Suche